FREIE PLÄTZE: Freie Plätze voraussichtlich 2022

Über mich


Ich bin 55 Jahre alt und mit großer Freude und Liebe Tagesmutter.

Als glückliche Mutter zweier mittlerweile erwachsener Söhne habe ich bereits vor über zwanzig Jahren mit der Betreuung von Tageskindern begonnen, zusätzlich habe ich wertvolle Erfahrungen in verschiedensten Praktika sammeln können:

  • zwei Jahre Praktikum in der Montessori-Grundschule Reutbergerstraße
  • Praktikum bei den Helfenden Händen, Einrichtung für körperlich und geistig Schwerstbehinderte
  • Zwei Jahre Aushilfstätigkeit im Löhehaus, Wohngruppe für körperlich Behinderte Erwachsene
  • mehrwöchiges Praktikum in einem städtischen Kindergarten in Laim

Von 2013 bis 2015 habe ich die Fortbildung zur Qualifizierten  Kindertagespflegeperson erfolgreich absolviert und abgeschlossen.

Auch besuche ich mehrmals im Jahr Seminare und Fortbildungen.

Wichtig ist natürlich ebenfalls  die regelmäßige Teilnahme am Erste-Hilfe-Kurs mit dem Schwerpunkt Säuglinge und Kleinkinder.

Mit Erlaubnis des Stadtjugendamts Münchens betreue ich fünf gleichzeitig anwesende Kinder  im Alter von ca einem bis vier Jahren und freue mich diese  vom Jugendamt geförderten Plätze zur Verfügung stellen zu können.

Meine Kindertagespflege bietet Ihrem Kind ein vertrautes, wertschätzendes und liebevolles Umfeld, in dem es spielen, lachen und Kindsein kann.

Es macht mir große Freude Ihren Kindern dabei zu helfen die Welt zu entdecken und sie auf einem Stück ihres Weges zu begleiten.